Aktuelles aus der Mediathek




Für den Zutritt zur Mediathek gilt weiterhin 2G-Plus
Achtung: ab 12.01.2021 besteht FFP2 Maskenpflicht für Personen ab 18 Jahren

In der Mediathek besteht Maskenpflicht. Personen ab 18 Jahren müssen laut Corona-Verordnung ab 12.1.2022 eine FFP2-Maske tragen!

Immunisierten Personen ist der Zutritt in die Mediathek gestattet, wenn sie:
• asymptomatisch sind
• einen gültigen Impf- oder Genesenennachweis vorlegen
• zusätzlich einen Antigen- oder PCR-Testnachweis vorlegen ("2GPlus")

Von der Vorlage des zusätzlichen Testnachweises sind weiterhin folgende immunisierte Personen ausgenommen:
• Geimpfte Personen, deren Zweitimpfung nicht länger als 3 Monate zurückliegt
• Geimpfte Personen, die bereits eine Auffrischimpfung ("Boosterimpfung") erhalten haben
• Genesene Personen, deren anschließende Impfung nicht mehr als 3 Monate zurückliegt
• Genesene Personen, deren Genesenennachweis nicht älter als 3 Monate ist
• Personen, für die keine Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) zur Auffrischimpfung ("Boosterimpfung") vorliegt (Das sind: Kinder/Jugendliche mit vollständigem Impfschutz bis einschließlich 17 Jahre; Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel mit ärztlicher Bescheinigung)

Sonderregelung für bestimmte Personengruppen

- Kinder bis einschließlich 5 Jahre (ohne Testnachweis)
- Kinder, die noch nicht eingeschult sind (ohne Testnachweis)
- Personen bis einschließlich 17 Jahre (Antigen- oder PCR-Testnachweis erforderlich)
- Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können oder für die keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) besteht (Ärztliche Bescheinigung und Antigen- oder PCR-Testnachweis erforderlich)
- Schüler*innen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht immunisiert sind aber an regelmäßigen Tests in der Schule teilnehmen (ohne Testnachweis, aber Schülernachweis)


Bitte zeigen Sie den Nachweis in Form eines QR-Codes per App oder in Papierform an der Theke vor. Der Zutritt mit dem gelben Impfpass allein ist leider nicht mehr möglich. Zur Überprüfung der Nachweise zeigen Sie bitte einen Lichtbildausweis vor.

Weiterhin besteht die Pflicht zur Erhebung der Kontaktdaten mittels Luca-App (QR-Code am Eingang der Mediathek) oder über das Kontaktdatenformular in der Mediathek Oberkirch.

Der Besuch ist zu den vorläufigen Öffnungszeiten der Mediathek möglich:
Dienstag und Freitag: 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Samstag: 10:00 - 13:00 Uhr





Für den Besuch der Mediathek gilt 2G-Plus-Regelung.

Seit 5.12.2021 gilt für den Besuch der Mediathek die 2G-Plus-Regelung. D.h. es haben nur Geimpfte und Genesene Zutritt und diese müssen zusätzlich einen negativen Schnell- oder PCR-Test vorlegen.

Von der Testpflicht befreit sind:
- Personen mit einer Booster-Impfung
- Personen mit einer Vollimmunisierung, die nicht länger als sechs Monate zurück liegt
- Genesene, deren Infektion nachweislich maximal sechs Monate zurück liegt
- Kinder bis zum vollendeten siebten Lebensjahr, die noch nicht eingeschult sind
- Schüler/innen bis einschließlich 17 Jahre...

Bitte zeigen Sie den Nachweis in Form eines QR-Codes per App oder in Papierform an der Theke vor. Der Zutritt mit dem gelben Impfpass allein ist leider nicht mehr möglich. Zur Überprüfung der Nachweise zeigen Sie bitte einen Lichtbildausweis vor.

Weiterhin besteht die Pflicht zur Erhebung der Kontaktdaten mittels Luca-App (QR-Code am Eingang der Mediathek) oder über das Kontaktdatenformular in der Mediathek Oberkirch.

Der Besuch ist zu den vorläufigen Öffnungszeiten der Mediathek möglich:
Dienstag und Freitag: 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Samstag: 10:00 - 13:00 Uhr

Die Außenrückgabe ist regulär geöffnet.

Der Zugang in die Mediathek erfolgt ausschließlich für Besucher mit Mediatheksausweis oder für Neuanmeldungen. Es gilt weiterhin eine begrenzte Besucherzahl. Jede Person, die die Mediathek betritt muss daher einen Korb nehmen, auch Kinder.
Der Zutritt ist nur mit einer FFP2-Maske oder medizinischen Maske möglich. Bitte achten Sie weiterhin auf den Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 m und die Markierungen auf dem Boden.

Bitte halten Sie Ihren Aufenthalt so kurz wie möglich und beschränken sie sich auf die Ausleihe und Rückgabe von Medien bzw. auf die Neuanmeldung.
Ein längerer Aufenthalt, schmökern, spielen, Zeitung lesen, Kaffee trinken sowie die Nutzung des Kopierers und der PCs ist derzeit leider nicht möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Das Team der Mediathek Oberkirch freut sich auf Ihren Besuch!


Mediatheksbesuch nur mit 2G-Nachweis

Ab 17.11.2021 gilt in Baden-Württemberg die Corona-Alarmstufe. Für den Besuch der Mediathek gilt daher die 2G-Pflicht, d.h. der Zugang zur Mediathek ist nur noch für geimpfte und genesene Personen möglich.

Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr sowie Schülerinnen und Schüler benötigen keinen Testnachweis.

Der Besuch ist zu den vorläufigen Öffnungszeiten der Mediathek möglich:
Dienstag und Freitag: 13-18 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Samstag: 10-13 Uhr

Die Außenrückgabe ist regulär geöffnet.

Der Zugang in die Mediathek erfolgt ausschließlich für Besucher mit Mediatheksausweis oder für Neuanmeldungen. Es gilt weiterhin eine begrenzte Besucherzahl. Jede Person, die die Mediathek betritt muss daher einen Korb nehmen, auch Kinder.
Der Zutritt ist nur mit einer FFP2-Maske oder medizinischen Maske möglich. Bitte achten Sie weiterhin auf den Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 m und die Markierungen auf dem Boden.

Bitte halten Sie Ihren Aufenthalt so kurz wie möglich und beschränken sie sich auf die Ausleihe und Rückgabe von Medien bzw. auf die Neuanmeldung.
Ein längerer Aufenthalt, schmökern, spielen, Zeitung lesen, Kaffee trinken sowie die Nutzung des Kopierers und der PCs ist derzeit leider nicht möglich.

Weiterhin besteht die Pflicht zur Erhebung der Kontaktdaten mittels Luca-App (QR-Code am Eingang der Mediathek) oder über das Kontaktdatenformular in der Mediathek Oberkirch.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Das Team der Mediathek Oberkirch freut sich auf Ihren Besuch!



Besuch der Mediathek nur mit 3G-Nachweis möglich!

Seit 3.11.2021 gilt in Baden-Württemberg die Corona-Warnstufe. Für den Besuch der Mediathek Oberkirch gilt daher die 3G-Regel mit PCR-Pflicht. Als „getestet“ gilt nur, wer einen PCR-Test vorweisen kann. Der Test ist maximal 48 Stunden gültig (Bitte an der Servicetheke vorzeigen).

Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr sowie Schülerinnen und Schüler benötigen keinen Testnachweis.

Weiterhin besteht die Pflicht zur Erhebung der Kontaktdaten mittels Luca-App (QR-Code am Eingang der Mediathek) oder über das Kontaktdatenformular in der Mediathek Oberkirch sowie das Tragen einer FFP2- oder medizinischen Maske.
Bitte achten Sie weiterhin auf den Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 m und die Markierungen auf dem Boden.

Es besteht weiterhin eine begrenzte Besucherzahl. Jede Person, die die Mediathek betritt muss daher einen Korb nehmen, auch Kinder. Bitte halten Sie Ihren Aufenthalt so kurz wie möglich und beschränken sie sich auf die Ausleihe und Rückgabe von Medien bzw. auf die Neuanmeldung.
Ein längerer Aufenthalt, schmökern, spielen, Zeitung lesen, Kaffee trinken sowie die Nutzung des Kopierers und der PCs ist derzeit leider nicht möglich.

Der Besuch ist zu den vorläufigen Öffnungszeiten der Mediathek möglich:
Dienstag und Freitag: 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Samstag: 10:00 – 13:00 Uhr

Die Außenrückgabe ist regulär geöffnet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Das Team der Mediathek Oberkirch freut sich auf Ihren Besuch!




Besuch der Mediathek nur mit 3G-Nachweis möglich!

Aufgrund der aktuellen Corona-Landesverordnung müssen Besucherinnen und Besucher beim Aufenthalt in der Mediathek Oberkirch einen negativen Corona-Schnelltest, einen Genesenen- oder Geimpften-Nachweis vorweisen. (Bitte an der Servicetheke vorzeigen).

Nachtrag: laut aktueller Corona-Verordnung vom 15.10.21 gelten Tests, die

1. im Rahmen einer betrieblichen Testung erfolgen, oder
2. von einem Leistungserbringer nach § 6 Absatz 1 der Coronavirus-Testverordnung vom 21. September 2021 vorgenommen oder überwacht wurden.
Zulässig ist auch eine Testung durch eine Labordiagnostik (PCR-Test).
Die Testung darf im Falle eines Antigen-Schnelltests maximal 24 Stunden, im Falle eines PCR-Tests maximal 48 Stunden zurückliegen.

Es gelten keine Testnachweise, die z.B. von Restaurants oder Friseuren ausgestellt wurden. Diese Testnachweise können nicht für den Zutritt zu anderen Einrichtungen oder Veranstaltungen genutzt werden.

Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr sowie Schülerinnen und Schüler benötigen keinen Testnachweis.

Weiterhin besteht die Pflicht zur Erhebung der Kontaktdaten mittels Luca-App (QR-Code am Eingang der Mediathek) oder über das Kontaktdatenformular in der Mediathek Oberkirch sowie das Tragen einer FFP2- oder medizinischen Maske.
Bitte achten Sie weiterhin auf den Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 m und die Markierungen auf dem Boden.

Es besteht weiterhin eine begrenzte Besucherzahl. Jede Person, die die Mediathek betritt muss daher einen Korb nehmen, auch Kinder. Bitte halten Sie Ihren Aufenthalt so kurz wie möglich und beschränken sie sich auf die Ausleihe und Rückgabe von Medien bzw. auf die Neuanmeldung.
Ein längerer Aufenthalt, schmökern, spielen, Zeitung lesen, Kaffee trinken sowie die Nutzung des Kopierers und der PCs ist derzeit leider nicht möglich.

Der Besuch ist zu den vorläufigen Öffnungszeiten der Mediathek möglich:
Dienstag und Freitag: 13:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Samstag: 10:00 – 13:00 Uhr

Die Außenrückgabe ist regulär geöffnet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Das Team der Mediathek Oberkirch freut sich auf Ihren Besuch!



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 weiter
   
Mediathek Oberkirch


Mediathek Oberkirch  
Mediathek Oberkirch
     
 
   
© 2015 werbeagentur medias