Aktuelles aus der Mediathek
 
Ausstellung zum Malwettbewerb „Was gefällt mir in Oberkirch?“
Ab sofort besteht die Möglichkeit die eingereichten Kunstwerke in der Mediathek zu besichtigen

Knapp 50 Bilder wurden beim Malwettbewerb „Was gefällt mir in Oberkirch?“ eingereicht. Beliebte Motive unter den Kindern waren zum Beispiel das Oberkircher Schwimmbad, die Schauenburg oder aber auch die Wasserrinne am August-Ganther-Platz oder die Eisdielen in der Fußgängerzone. Bis Ende Oktober sind alle Bilder im 2. Obergeschoss der Oberkircher Mediathek (Anschrift: Hauptstraße 12) ausgestellt und können zu den Öffnungszeiten besichtigt werden. Diese sind Dienstag, Mittwoch und Freitag von 13:00 Uhr – 18:00 Uhr, Donnerstag von 10:00 Uhr – 19:00 Uhr und Samstag von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr.


HEISS AUF LESEN - Die Leseaktion in den Sommerferien

Neuigkeit Ab dem 27. Juli können sich Kinder und Jugendliche wieder an der Sommerleseaktion HEISS AUF LESEN© beteiligen. Auch in diesem Jahr bietet die Mediathek Oberkirch wieder eigens für Clubmitglieder ausgewählte brandneue Bücher mit spannenden, lustigen und coolen Geschichten an. Die landesweite Aktion hat zum Ziel, die Sommerferien als Lesezeit zu etablieren, Spaß am Lesen zu vermitteln und spielerisch die Lese- und Sprachfähigkeit der Kinder zu fördern. Auch Kinder, die wenig lesen, sind hier genau richtig. Zusätzlichen Anreiz schafft die Abschlussparty am 25.09.2019, bei der wieder tolle Preise unter den Clubmitgliedern verlost werden.

Mitmachen ist ganz einfach: Alle Kinder und Jugendlichen der Klassen 1 bis 7, auch diejenigen, die keinen Mediatheksausweis haben, können kostenlos Clubmitglied bei HEISS AUF LESEN© werden. Anmeldekarten gibt es schon vor den Ferien in der Mediathek. Mit dem Clubausweis können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alle Bücher ausleihen, die mit dem HEISS AUF LESEN©-Logo gekennzeichnet sind.

Jedes Clubmitglied erhält ein Logbuch. Bei der Rückgabe gibt es für jedes gelesene Buch einen Stempel. Vorher darf man im Logbuch eine Bewertung abgeben und unterhält sich kurz mit einem Mitglied des Mediatheksteams über das Buch. Alle Clubmitglieder, die mindestens ein Buch gelesen haben, werden zur Abschlussparty eingeladen und haben die Chance an der Verlosung teilzunehmen.

Es lohnt sich, möglichst viele Bücher zu lesen, denn das erhöht die Gewinnchancen. Wer mindestens drei Bücher gelesen hat, erhält bei der Abschlussparty eine Urkunde.

Außerdem winken bei der Sonderverlosung des Regierungspräsidiums Freiburg wieder attraktive Preise.

Wir freuen uns, wenn Du dabei bist.

Veranstaltet von der Mediathek Oberkirch. Koordiniert vom Regierungspräsidium Freiburg, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen.



Oberkircher Spielplatz-Vorleser 2019

Auch in diesem Jahr lesen die jugendlichen Spielplatz-Vorleser der Lesewelt Ortenau e.V. wieder Kindern auf Oberkircher Spielplätzen vor. In der ersten Ferienwoche werden Jugendliche auf einem der Oberkircher Spielplätze (Krautschollen und alter Stadtgarten) sowie im Freibad Oberkirch sein und Kindern aus ihren Lieblingsbüchern vorlesen. Jedes Kind, das zum Zuhören kommt, erhält eine Mitmachkarte auf der es Stempel sammeln und sich in der Mediathek Oberkirch eine kleine Überraschung abholen kann. Ab fünf Stempel erhalten die Kinder zusätzlich noch ein Buchgeschenk.

Termin:
Montag, 29.07.2019 - Freitag, 02.08.2019

Uhrzeit:
jeweils von 15.00 - 16.30 Uhr

Veranstaltet von der Mediathek Oberkirch unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Braun, in Kooperation mit der Lesewelt Ortenau e. V.

Eintrittspreis: frei


Oberkircher Spielplatz-Vorleser gesucht!

Die Spielplatz-Vorleser des Vereins Lesewelt Ortenau e.V. werden wieder in den Sommerferienwochen zwischen Rutsche und Schaukel Kindern Geschichten vorlesen. Oberbürgermeister Matthias Braun hat die Schirmherrschaft über das Projekt übernommen. Ab sofort können sich Jugendliche bewerben!
Hierfür sucht die Lesewelt Ortenau e.V. jugendliche Vorleser, die in den ersten beiden Sommerferienwochen vom 29.7. – 9.8.2019 auf Oberkircher Spielplätzen Kindern Geschichten vorlesen möchten. Bewerben können sich Jugendliche zwischen 11 und 16 Jahren, die gerne Kindern vorlesen möchten und mindestens eine Woche Zeit haben. Für diese Tätigkeit erhalten sie ein Taschengeld. Weitere Informationen sowie das Bewerbungsformular gibt es auf der Internetseite www.lesewelt-ortenau.org. Bewerbungsschluss ist der 1. Juli 2019.
Die Oberkircher Spielplatz-Vorleser sind ein Projekt der Lesewelt Ortenau und der Mediathek Oberkirch mit freundlicher Unterstützung der Stadt Oberkirch.
Der gemeinnützige Verein Lesewelt Ortenau e.V. organisiert seit 2005 Vorlesestunden für Kinder. Die Spielplatz-Vorleser sind ein weiterer Baustein, um bei Kindern und Jugendlichen die Freude am Lesen zu fördern. Das Projekt erhielt den 3. Platz bei der Abstimmung zum Primus des Jahres von der Stiftung Bildung und Gesellschaft im April 2018.



Schülerhilfen für Leseclubaktion "HEISS AUF LESEN" gesucht

Wir suchen:
Schüler(innen), die uns bei der Leseclubaktion HEISS AUF LESEN© in den Sommerferien unterstützen

Deine Aufgabe:
Du stellst den Clubmitgliedern von HEISS AUF LESEN© Fragen zum Buch.

Voraussetzungen:
• Du bist mindestens 14 Jahre und noch keine 18 Jahre alt.
• Du bist gerne mit Kindern zusammen
• Du hast in den Sommerferien mindestens eine Woche Zeit

Arbeitszeit
Das Projekt findet in den Sommerferien vom 30.07. – 10.09.2019 statt. Du wirst für eine bestimmte Ferienwoche zum Abfragen eingeteilt und arbeitest Dienstag, Mittwoch und Freitag jeweils von 13:00 – 18:00 Uhr, Donnerstag von 10 – 19 Uhr und Samstag von 10:00 – 13:00 Uhr in der Mediathek Oberkirch.

Taschengeld
Für deinen Einsatz erhältst du 10 Euro Taschengeld pro Tag.

Die Bewerbungsformulare liegen in der Mediathek aus.

Bewerbungen bitte bis zum 6. Juli 2019 an:
Mediathek Oberkirch
Hauptstraße 12, 77704 Oberkirch
mediathek@oberkirch.de
www.mediathek-oberkirch.de
Telefon (07802) 82-175



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 weiter
   
Mediathek Oberkirch


Mediathek Oberkirch  
Mediathek Oberkirch
     
 
   
© 2015 werbeagentur medias